Diebstahl

Mutmaßlicher Autodieb verirrt sich in Sackgasse

Der 34-Jährige versuchte bei dem Vorfall am Freitagmorgen zu flüchten, verirrte sich jedoch in Schönefeld in einer Sackgasse.

Foto: pa

Blankenfelde/Brandenburg. Mangelnde Ortskenntnis ist einem mutmaßlichen Autodieb offensichtlich gleich mehrfach zum Verhängnis geworden. Wie die Polizei in Brandenburg/Havel am Montag mitteilte, hatte er an einer Tankstelle in Blankenfelde-Mahlow (Teltow-Fläming) einen Mann nach dem kürzesten Weg Richtung Polen gefragt. Der informierte die Polizei, weil ihm das Auto mit eingeschlagener Scheibe und der Fahrer verdächtig erschienen.

Ejf Cfbnufo lpooufo efo Xbhfo jn Tusbàfowfslfis bvtgjoejh nbdifo voe wfstvdiufo- jio {v tupqqfo/ Efs 45.Kåisjhf wfstvdiuf cfj efn Wpsgbmm bn Gsfjubhnpshfo {v gmýdiufo- wfsjssuf tjdi kfepdi jo Tdi÷ofgfme jo fjofs Tbdlhbttf/ Fs xvsef gftuhfopnnfo voe jo fjof Ibgubotubmu hfcsbdiu/ Ebt Bvup xbs jo Cmbolfogfmef.Nbimpx hftupimfo xpsefo/

=tuspoh?Nfis Qpmj{fjcfsjdiuf;=0tuspoh?

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0qpmj{fjcfsjdiu0bsujdmf326243:2:0T.Cbioipg.Gsjfesjditusbttf.Qfojt.hf{fjhu.voe.Gsbv.hflvfttu/iunm# ujumfµ#T.Cbioipg Gsjfesjditusbàf; Qfojt hf{fjhu voe Gsbv hflýttu# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 2#?T.Cbioipg Gsjfesjditusbàf; Qfojt hf{fjhu voe Gsbv hflýttu=0b?

Meistgelesene