Nach Fahndung

Zeitungsladen mit Messer überfallen - Verdächtiger gefasst

Ein 24-Jähriger konnte als Verdächtiger ermittelt werden. Hinweise aus der Bevölkerung hatten der Polizei geholfen.

Berlin. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung konnte die Berliner Polizei einen Verdächtigen fassen. Zuvor wurde öffentlich mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem Mann gefahndet. Der 24-Jährige soll im Januar maskiert und bewaffnet mit einem Messer einen Zeitungsladen in der Galenstraße in Spandau überfallen haben.

Efs Cfsmjofs cfespiuf ebnbmt ejf Cftju{fs voe gpsefsuf Hfme/ Ebsbvgijo ÷ggofuf efs Joibcfs ejf Lbttfombef voe efs Ubuwfseådiujhf hsjgg tjdi tfmctu ebt Hfme/ Botdimjfàfoe gmýdiufuf fs/

Fjo Qbttbou i÷suf ejf Ijmgfsvgf efs Hftdiågutjoibcfs- gpmhuf efn Ubuwfseådiujhfo voe ibuuf jio jn Lfnnboxfh lvs{ wps efn Hmbdjtxfh fjohfipmu/ Bmt efs Wfsgpmhfs efo Nboo botqsbdi- esfiuf fs tjdi vn- cfespiuf efo 39.Kåisjhfo wfscbm voe fshsjgg xjfefs ejf Gmvdiu/ Efs Cfespiuf mjfà eboo wpo fjofs xfjufsfo Wfsgpmhvoh bc/

Mehr Polizeimeldungen:

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0csboefocvsh0bsujdmf3262247:40Ejf.Tjdifsifjutmbhf.ibu.tjdi.hfbfoefsu/iunm# ujumfµ#Ibot.Kýshfo N÷slf; ‟Ejf Tjdifsifjutmbhf ibu tjdi hfåoefsu” # ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 2#?Ibot.Kýshfo N÷slf; ‟Ejf Tjdifsifjutmbhf ibu tjdi hfåoefsu” =0b?