Neukölln

Nach sexuellem Übergriff - Mann mit Bildern gesucht

Ein Mann soll eine 19-Jährige in Neukölln verfolgt und angegriffen haben. Die Polizei hat ein Foto eines Verdächtigen veröffentlicht.

Polizei Berlin
Beschreibung anzeigen

Die Polizei sucht nach einem Mann, der im Verdacht steht, am 24. März 2018 eine 19-Jährige in Neukölln angegriffen zu haben. Demnach soll der Mann die junge Frau gegen 4 Uhr aus dem U-Bahnhof Hermannstraße heraus verfolgt haben. Am Arbeitsplatz der 19-Jährigen, einem Ladengeschäft in der Hermannstraße, soll dann der sexuelle Übergriff erfolgt sein. Die Frau setzte sich allerdings so heftig zur Wehr, dass der Unbekannte schließlich unverrichteter Dinge flüchtete.

Beschrieben wird er wie folgt:

etwa 22-25 Jahre alt

etwa 1,70 Meter groß

Schlanke Statur

Dunkle Haare

Hinweise zur Identität des Verdächtigen und zu seinem Aufenthaltsort nimmt das Landeskriminalamt in der Keithstraße 30 in 10787 Berlin-Tiergarten unter der Telefonnummer (030) 4664 – 913402, per Mail an lka134@polizei.berlin.de sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Zudem hat die Polizei ein VIdeo des Mannes veröffentlicht.

Fahndungsvideo nach sexuellem Übergriff Hermannstraße
Polizei Berlin