Charlottenburg

Autofahrer übersieht Motorradfahrerin - schwer verletzt

Der 30-Jährige stieß an der Otto-Suhr-Allee mit der Motorradfahrerin zusammen. Die Frau erlitt schwere Verletzungen.

Rettungswagen

Rettungswagen

Foto: Nicolas Armer / dpa

Berlin. Eine 51 Jahre alte Motorradfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Charlottenburg schwer verletzt worden. Die Frau war am Dienstagnachmittag mit ihrem Motorrad auf der Otto-Suhr-Allee unterwegs, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Ein aus Richtung Loschmidtstraße kommender 30-Jähriger Autofahrer übersah beim Überqueren der Otto-Suhr-Allee die Frau - sein Wagen kollidierte mit ihr. Beim Zusammenstoß erlitt die 51-Jährige schwere Verletzungen. Sie musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.