Todesfall

Toter in Wilmersdorf gefunden

Der Mann wurde von einem Mitbewohner gefunden. Über die Todesumstände herrscht noch Unklarheit.

Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße.

Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße.

Foto: dpa

Berlin. Am Mittwoch wurde ein 45 Jahre alter Mann tot in seiner Wohnung gefunden. Ein Mitbewohner entdeckte den Toten gegen 18.50 Uhr in der gemeinsamen Wohnung in der Xantener Straße in Charlottenburg, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 45-Jährige lag wohl in seinem Zimmer.

Die 8. Mordkommission ermittelt derzeit zu den Todesumständen. "Wir können ansonsten noch keine Angaben machen", sagte eine Sprecherin der Polizei der Berliner Morgenpost.