Berlin-Prenzlauer Berg

84-Jährige Frau getötet - Tatverdächtiger gefasst

Im Fall der getöteten Maria M. aus Prenzlauer Berg ist jetzt ein 23-Jähriger in Brandenburg festgenommen worden.

Berlin. Nach dem gewaltsamen Tod einer 84-Jährigen in Berlin-Prenzlauer Berg ist ein Tatverdächtiger gefasst worden. Zielfahnder der Berliner Polizei nahmen am Freitag einen Tatverdächtigen in Brandenburg an der Havel fest. Der 23-Jährige solle noch an diesem Sonnabend einem Haftrichter vorgeführt werden, teilte die Polizei mit. Einzelheiten wurden nicht genannt.

Maria M. war am 3. Mai von ihrem Sohn tot in ihrer Wohnung an der Wichertstraße gefunden worden. In dem Fall ermittelt die 4. Mordkommission des Landeskriminalamtes.

Mehr zum Thema:

Zwei Seniorinnen getötet: Polizei sucht die Täter

Rentnerin in ihrer Wohnung getötet - Polizei sucht Zeugen

Enkel soll 80-jährige Großmutter aus Habgier ermordet haben

80-Jährige in Kaulsdorf getötet: Enkel festgenommen