Grenzallee

Nach Brand an Bauzug fährt U-Bahn U7 wieder durch

Die Einsatzkräfte konnten den Brand löschen, allerdings musste der Bahnhof entlüftet werden, ehe die Station freigegeben werden konnte

Feuerwehrleute kommen mit einem Ventilator aus dem U-Bahnhof Grenzallee. Dort waren Gegenstände auf einem Bauzug in Brand geraten

Feuerwehrleute kommen mit einem Ventilator aus dem U-Bahnhof Grenzallee. Dort waren Gegenstände auf einem Bauzug in Brand geraten

Foto: Paul Zinken / dpa

Auf der U-Bahnlinie U7 ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Auf Höhe der U-Bahnstation Grenzallee gerieten offenbar Gegenstände auf einem Bauzug der BVG in Brand. Der Bahnhof musste gesperrt werden, Feuerwehr und Polizei rückten an.

Die Einsatzkräfte konnten den Brand löschen, allerdings musste der Bahnhof zunächst entlüftet werden, ehe die Station wieder freigegeben werden konnte. Die U7 fährt inzwischen auf der Linie wieder durch.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.