Verkehrsunfall

Zwei Verletzte bei Unfall in Tempelhof

Bei einem Unfall in Tempelhof sind in der Nacht zu Montag zwei Personen verletzt worden. Insgesamt wurden vier Autos beschädigt.

Berlin. In der Germaniastraße in Tempelhof sind in der Nacht zu Montag zwei Autos miteinander kollidiert. Laut ersten Informationen von vor Ort sollen dabei zwei Personen verletzt worden sein, eine von ihnen schwer.

Nach dem Zusammenstoß prallte einer der Wagen noch gegen einen geparkten Pkw und schob diesen gegen ein weiteres Auto.

Mehr zum Thema:

Senior rast mit Auto in Radlergruppe - vier Schwerverletzte

Motorradfahrer bei Unfall in Prenzlauer Berg schwer verletzt

SUV fährt rückwärts - Schwerer Unfall auf A113

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.