Feuerwehreinsatz

Brand unter Bahnbrücke in Charlottenburg

An der Wielandstraße in Charlottenburg ist am Dienstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen.

Feuer unter einer Bahnbrücke: An der Wielandstraße in Charlottenburg nahe dem Bahnhof Savignyplatz ist am Dienstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Wie die Feuerwehr der Berliner Morgenpost sagte, war Müll in Brand geraten. Dabei seien auch Kabel unter der Brücke betroffen gewesen. Die Feuerwehr brachte die Flammen schnell unter Kontrolle.

Der Zugverkehr war zunächst unterbrochen, laut Bundespolizei waren sowohl der Zugverkehr als auch die S-Bahn betroffen. Bislang ist unklar, ob es sich um Brandstiftung handelt und die Kabel das Ziel waren. Die S-Bahn fährt inzwischen wieder. Die Polizei Berlin übernimmt jetzt die Ermittlungen zur Brandursache.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.