Oberschöneweide

Baustellen-Diebe fliehen vor Polizei und bauen Unfall

Die Männer lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei, bis sie mit ihrem Auto ein anderes Fahrzeug rammten.

Nach dem Unfall entkamen die Diebe zu Fuß

Nach dem Unfall entkamen die Diebe zu Fuß

Foto: Thomas Peise

Drei Unbekannte haben in Oberschöneweide Baustellengeräte gestohlen und sich anschließend eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Ein Unbeteiligter wurde dabei leicht verletzt.

Eine Streife beobachtete die Männer am späten Dienstagabend, als sie Baugeräte aus einem Baustellenfahrzeug klauten, wie die Polizei mitteilte. Anschließend versuchten die mutmaßlichen Diebe mit ihrem Auto zu fliehen und und wurden von den Einsatzkräften verfolgt.

In Rummelsburg prallte der Fluchtwagen schließlich gegen einen anderen Pkw. Der unbeteiligte Autofahrer wurde dabei leicht verletzt. Die drei Männer konnten zu Fuß entkommen. Das Diebesgut wurde von den Polizisten sichergestellt.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.