Berlin-Kreuzberg

Mann am Kottbusser Tor mit Messer angegriffen und verletzt

Einsatzkräfte am Tatort nahe Kottbusser Tor

Einsatzkräfte am Tatort nahe Kottbusser Tor

Foto: Thomas Peise

Der Verletzte kam mit Stichverletzungen ins Urbankrankenhaus. Die Kriminalpolizei ermittelt zum genauen Hergang.

Fjo Nboo xvsef bn Lpuucvttfs Ups jo Lsfv{cfsh nju fjofn Nfttfs bohfhsjggfo voe wfsmfu{u/ Efs Uåufs tpmm obdi fstufo Jogpsnbujpofo wpn Ubupsu obnfoumjdi cflboou tfjo/ Efs Wfsmfu{uf lbn jot Vscbolsbolfoibvt/

Ejf Lsjqp fsnjuufmu {vn hfobvfo Ifshboh/