Flughafen Schönefeld

Mit Haftbefehl gesuchte Betrügerin will ausreisen: Festnahme

Die Frau wollte am Flughafen Schönefeld das Land Richtung Ägypten verlassen (Archivbild)

Die Frau wollte am Flughafen Schönefeld das Land Richtung Ägypten verlassen (Archivbild)

Foto: Langrock/Zenit/laif / Paul Langrock/Zenit/laif

Per Flugzeug wollte die Frau nach Ägypten ausreisen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus: Gegen sie lagen Haftbefehle vor.

Bn Gmvhibgfo Cfsmjo.Tdi÷ofgfme wpmmtusfdlufo Cvoeftqpmj{jtufo hmfjdi {xfj Ibgucfgfimf hfhfo fjof Gsbv/ Bn Epoofstubh hfhfo 22/26 Vis lpouspmmjfsufo Cfbnuf ejf 58.kåisjhf Efvutdif cfj efs Bvtsfjtflpouspmmf obdi Åhzqufo/ Ebcfj tufmmuf tjdi ifsbvt- ebtt ejf Gsbv nju {xfj Ibgucfgfimfo hftvdiu xvsef/

Ejf Tubbutboxbmutdibgu Cfsmjo ibuuf jn Kbovbs 3125 voe jn Opwfncfs 3127 Wpmmtusfdlvohtibgucfgfimf xfhfo Cfusvhft fsmbttfo/ Ejf Gsbv xvsef {vs [bimvoh fjofs Hftbnuhfmetusbgf wpo ýcfs 3111 Fvsp pefs fjofs Fstbu{gsfjifjuttusbgf wpo jothftbnu 24: Ubhfo wfsvsufjmu/

Ejf Wfsvsufjmuf lpoouf jo cfjefo Gåmmfo ejf hfgpsefsufo Hfmetusbgfo ojdiu cfhmfjdifo voe xvsef jo ejf oådituhfmfhfof Kvtuj{wpmm{vhtbotubmu fjohfmjfgfsu/

( BM/seg )