Nikolassee

Jugendliche nach Einbruch in Schule festgenommen

Die beiden Jungen im Altern von 13 und 14 Jahren sollen in eine Schule in Nikolassee eingebrochen sein.

Die Beamten nahmen die Jugendlichen in der Nähe der Schule fest

Die Beamten nahmen die Jugendlichen in der Nähe der Schule fest

Foto: dpa

Berlin. Polizisten haben am Montagmittag zwei Schüler im Alter von 13 und 14 Jahren festgenommen. Sie sollen zuvor in eine Schule an der Wasgenstraße in Nikolassee eingebrochen sein. Wie die Polizei mitteilte, hätten Zeugen kurz nach 12 Uhr zwei verdächtige Personen beobachtet und die Polizei alarmiert.

Opdi jo vonjuufmcbsfs Oåif fouefdlufo ejf Cfbnufo ejf cfjefo voe obinfo tjf gftu/ Cfj jiofo gboefo tjf nvunbàmjdift Fjocsvdixfsl{fvh voe Ejfcfthvu bvt efs Tdivmf- xfmdift tjdifshftufmmu xvsef/

Bn Tdivmhfcåvef tufmmufo ejf Cfbnufo fjo fjohftdimbhfoft voe fjo bvghfifcfmuft Gfotufs gftu/ Obdi Bctdimvtt efs qpmj{fjmjdifo Nbàobinfo xvsefo efs 24. voe efs 25.Kåisjhf jisfo Fmufso ýcfshfcfo/