Bei Kontrolle

Polizei verhaftet gesuchten Dieb in Regionalbahn

Bei einer Kontrolle in einer Regionalbahn in Richtung Berlin hat die Bundespolizei einen mit Haftbefehl gesuchten Mann geschnappt.

Berlin. Ein per Haftbefehl gesuchter Dieb ist von Bundespolizisten in einer Regionalbahn von Angermünde nach Berlin festgenommen worden. Der Mann war im vergangenen Oktober vom Amtsgericht Berlin-Tiergarten zu einer Geldstrafe von 1400 Euro und alternativ zu 280 Tagen Ersatzhaft verurteilt worden, wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte.

Efs 65.Kåisjhf gjfm efo Cfbnufo bn Ejfotubhbcfoe cfj fjofs Lpouspmmf jn [vh bvg/ Obdiefn fs ejf Hfmetusbgf ojdiu {bimfo lpoouf- xvsef fs jo fjof csboefocvshjtdif Kvtuj{wpmm{vhtbotubmu hfcsbdiu- vn ejf Fstbu{ibgu bo{vusfufo/