Neukölln

Stichflamme auf Wochenmarkt - ein Schwerverletzter

Beim Wechseln einer Propangasflasche hat es eine Stichflamme gegeben. Ein Mann erlitt Brandverletzungen.

Auf dem Wochenmarkt „Markt der Vielfalt“ am Herfurthplatz in Neukölln wurde am frühen Sonnabendnachmittag ein Mann schwer verletzt. Er hatte versucht, eine Propangasflasche zu wechseln. Dabei sei nach Angaben der Berliner Feuerwehr eine große Stichflamme entstanden

. Der Mann wurde mit schweren Brandverletzungen in eine Klinik gebracht. Besucher des Marktes wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr war mit 20 Kräften im Einsatz.

( ag )