Gebäude brannte

Feuerwehr löscht Feuer in Altglienicke

Vier Staffeln der Berliner Feuerwehr rückten in der Nacht aus zu einem Gebäudebrand in Altglienicke.

Verletzt wurde bei dem Brand in Altglienicke niemand

Verletzt wurde bei dem Brand in Altglienicke niemand

Foto: Thomas Peise

Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr haben in der Nacht zu Mittwoch einen Gebäudebrand in Altglienicke gelöscht. Das Feuer war in einem alten Gebäude an der Kleeblattstraße ausgebrochen, vier Staffeln der Feuerwehr rückten aus.

Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, die Brandursache war zunächst unklar.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.