Polizei

Frau bestohlen - Wie man sich gegen Trickbetrüger schützt

Polizisten haben vier Männer festgenommen, die sich als Kriminalpolizisten ausgegeben und eine 81-Jährige bestohlen hatten. Tipps der Polizei.

Foto: iStockphoto/Chalabala

Polizisten haben am Dienstag vier Männer festgenommen, die kurz zuvor eine 81-Jährige bestohlen hatten. Die Fahnder des Fachkommissariats für Trickdiebstahl hatten laut Polizei in Steglitz einen Golf mit vier Insassen bemerkt, der in der Zimmermannstraße parkte. Zwei der Männer stiegen aus, gingen in ein Mietshaus und kamen etwa eine Viertelstunde später wieder. Zusammen mit den anderen beiden fuhren sie davon.

Bei den Ermittlungen fanden die Beamten heraus, dass die beiden bei einer 81-Jährigen geklingelt und sich als Kriminalbeamte ausgegeben hatten. Als die Männer weg waren, stellte sie fest, dass ihr Portemonnaie gestohlen worden war.

Die Beamten konnten den Golf kurz darauf an der Bundesallee Ecke Güntzelstraße in Wilmersdorf stoppen. Bei der Durchsuchung des Wagens und der Männer fanden die Zivilfahnder die Geldbörse und einen gefälschten Dienstausweis der Kriminalpolizei. Die Männer im Alter von 23 bis 45 Jahren wurden wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls festgenommen.

Die Polizei warnt in dem Zusammenhang:

  • Seien Sie gegenüber Fremden an der Wohnungstür misstrauisch!
  • Lassen Sie sich von Amtspersonen immer einen Ausweis zeigen und prüfen Sie diesen sorgfältig (Druck, Foto, Stempel)!
  • Im Zweifel vor Einlass bei der Behörde anrufen und nachfragen – Die Telefonnummer immer selbst heraussuchen und wählen!
  • Lassen Sie keine fremden Personen in die Wohnung!

Weitere Tipps gibt es im Internet bei der Polizei Berlin und bei der Polizeilichen Kriminalprävention sowie bei dem Ansprechpartner für Seniorensicherheit des Landeskriminalamtes Berlin im Columbiadamm 4 in Tempelhof unter der Telefonnummer (030) 4664 – 979 222

Mehr zum Thema:

82-Jährige verjagt Trickbetrüger – mit ihren Gehstöcken

Berliner Polizei warnt vor diesen Maschen von Trickbetrügern

Wie falsche „Fernsehtechniker“ Berliner zu Hause bestehlen

Achtung Trickbetrug: Falsche Polizisten zocken Senioren ab