Diebstahl in Berlin

Frau wird in U-Bahn beklaut - und sorgt für Festnahme

Die Frau merkte, wie ein Dieb ihre Geldbörse aus dem Rucksack klaute. Sie folgte ihm und rief um Hilfe. Der Mann wurde festgenommen.

Eine Frau hat in Mitte für die Festnahme eines mutmaßlichen Taschendiebes gesorgt. Sie hatte am Donnerstagabend in einem am Alexanderplatz haltenden Zug der U-Bahn-Linie 8 bemerkt, dass ein Mann ihr die Geldbörse aus dem Rucksack entwendete, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die 35-Jährige folgte dem auf den Bahnsteig flüchtenden Mann und rief dabei um Hilfe.

Gemeinsam mit Mitarbeitern der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) konnte sie den 26 Jahre alten Dieb festhalten und ihn der Polizei übergeben.