Unfall

Betrunkene Fahrerin rammt Audi und verletzt sich schwer

Mit 0,8 Promille im Blut war eine Frau am Samstagmorgen in ihrem Auto unterwegs und baute einen Unfall.

Die Fahrerin war alkoholisiert

Die Fahrerin war alkoholisiert

Foto: dpa Picture-Alliance / Paul Zinken / picture alliance / dpa

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Samstagmorgen in Mariendorf die Fahrerin eines Renaults schwer verletzt. Gegen 7.30 Uhr fuhr die 22-Jährige auf dem Mariendorfer Damm in Richtung Fluchthornweg.

Auf Höhe des Raucheckweges driftet sie plötzlich nach rechts ab und raste in einen geparkten Audi. Bei dem Unfall zog sie sich eine schwere Armverletzung zu, die im Krankenhaus behandelt werden musste. Ein Alkoholtest ergab einenWert von 0,8 Promille.