Charlottenburg

60-Jährige bei Zusammenstoß schwer verletzt

Die Moped-Fahrerin prallte mit einem Auto zusammen. Die 60-Jährige erlitt Rippenbrüche und Rückenprellungen.

Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge stürzte die 60-Jährige

Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge stürzte die 60-Jährige

Foto: Carsten Rehder / dpa

Beim Zusammenstoß ihres Kleinkraftrades mit einem Auto ist eine 60 Jahre alte Frau in Berlin-Charlottenburg schwer verletzt worden. Eine 29 Jahre alte Autofahrerin soll am späten Dienstagabend auf der Kreuzung Joachimsthaler Straße/Kantstraße eine rote Ampel missachtet haben, wie die Polizei mitteilte. Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge stürzte die 60-Jährige. Sie kam mit Rippenbrüchen und Rückenprellungen ins Krankenhaus. Die 29-Jährige erlitt einen Schock.