Großbeeren

Tödlich verunglückt

Peter Oldenburger

Großbeeren.  Ein 23-Jähriger ist in der Nacht zum Freitag bei der Kollision seines Autos mit einem Lkw tödlich verunglückt. Seine beiden Beifahrer kamen schwer verletzt in eine Klinik. Der 23-Jährige soll laut Polizei gegen 2.30 Uhr in Richtung Heinersdorf eine rote Ampel missachtet und ungebremst den Lkw gerammt haben. Die drei Autoinsassen wurden eingeklemmt, der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Die Unfallstelle blieb bis 10.15 Uhr gesperrt.

( pol )