City West

Wohl Brandstiftung - Auto mit Nazi-Aufkleber ausgebrannt

Das Auto geriet in der Fasanenstraße in Brand. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Am Auto fanden Ermittler ein Nazi-Symbol.

Die Feuerwehr konnte den Brand an der Fasanenstraße rasch löschen

Die Feuerwehr konnte den Brand an der Fasanenstraße rasch löschen

Foto: imago/Eibner

Ein Auto mit einem verfassungswidrigen Aufkleber ist in Berlin komplett ausgebrannt. Der Wagen sei in der Nacht zu Samstag an der Fasanenstraße in der City West in Brand geraten, sagte ein Polizeisprecher. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Verletzt wurde niemand.

Am Auto fanden Ermittler einen Aufkleber mit einem Nazi-Symbol. Der Staatsschutz wurde eingeschaltet. Vermutlich zündeten Brandstifter den Wagen an.