Schöneberg

Zwei junge Männer verhindern Motorrad-Diebstahl

Als die Diebe das Fahrzeug wegschieben wollten, wurden sie von Zeugen dabei beobachtet. Einer der Täter konnte festgehalten werden.

Die Tat ereignete sich auf dem Dürerplatz

Die Tat ereignete sich auf dem Dürerplatz

Foto: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Zwei Männer versuchten in der vergangenen Nacht, ein Motorrad in Schöneberg zu stehlen. Gegen 2 Uhr wurden sie von Anwohnern dabei beobachtet, wie sie das Fahrzeug über den Dürerplatz schoben.

Die beiden 18 und 20 Jahre alten Zeugen wollten der Sache auf den Grund gehen und begaben sich auf die Straße. Daraufhin ließen die Diebe von ihrer Beute ab und ergriffen die Flucht. Einer der Flüchtenden konnte bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Es handelt sich um einen 31-Jährigen.