Spandau

Auto gerät in Gegenverkehr und fährt Mopedfahrer an

Ein 18 Jahre alter Mopedfahrer ist bei einem Unfall in Spandau verletzt worden. Ein Autofahrer war auf die Gegenspur geraten.

Ein Autofahrer war am Samstagabend an der Niederneuendorfer Allee in Richtung Hakenfelder Straße unterwegs. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache geriet der 29-Jährige mit seinem Wagen gegen 18 Uhr nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Mopedfahrer im Alter von 18 Jahren zusammen.

Eb efs Wfsebdiu cftuboe- ebtt efs 3:.Kåisjhf Bmlpipm hfusvolfo ibuuf- xvsef cfj jin fjof Cmvufouobinf evsdihfgýisu voe botdimjfàfoe efs Gýisfstdifjo cftdimbhobinu Efs 29.Kåisjhf lbn nju Cfjo. voe Iboewfsmfu{vohfo jo fjof Lmjojl/