Friedrichshain-Kreuzberg

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Taxi hat beim Abbiegen einen Fahrradfahrer erfasst und schwer verletzt.

Ein Fahrradfahrer ist am Sonnabendabend in Friedrichshain-Kreuzberg von einem Taxifahrer angefahren und schwer verletzt worden.

Der Polizei zufolge hatte der 59 Jahre alte Taxifahrer den 27-Jährigen beim Linksabbiegen von der Straße der Pariser Kommune in das Wriezener Karree erfasst. Der Fahrradfahrer, der offenbar ohne Licht unterwegs war, stürzte und erlitt schwere Kopfverletzungen.