Tempelhof-Schöneberg

80 Jahre alte Fußgängerin bei Unfall tödlich verletzt

Gegen 8 Uhr morgens wird die Seniorin von einem Autofahrer angefahren und stürzt. Noch am Unfallort erliegt sie ihren Verletzungen.

80-Jährige wird von einem Auto angefahren und tödlich verletzt

80-Jährige wird von einem Auto angefahren und tödlich verletzt

Foto: Friso Gentsch / dpa

Ein 56-jähriger Autofahrer hat am Montag gegen 8 Uhr eine 80 Jahre alte Frau erfasst, als er von einem Parkplatz auf die Fahrbahn der Reißeckstraße fahren wollte. Die Seniorin stürzte und zog sich so schwere Kopfverletzungen zu, dass sie noch am Ort verstarb, teilte die Polizei mit.

Der Fahrer des Suzuki wurde mit einem schweren Schock in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsunfalldienst der Direktion 4 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.