Neukölln

Fischlaster kommt von unbefestigter Straße ab

In Neukölln musste die Feuerwehr am Abend einen Fischtransporter aus einer unbefestigten Straße ziehen. Der Wagen wäre beinahe umgekippt.

Die Feuerwehr zog den Fischtransporter heraus

Die Feuerwehr zog den Fischtransporter heraus

Foto: Morris Pudwell

In Neukölln ist ein Fischlaster beinahe umgekippt, da er auf einer eigentlich gesperrten Straße unterwegs war. Der Transporter kam auf der viel zu schmalen, links und rechts unbefestigten Straße,von der Fahrbahn ab. Ein Rüstwagen der Feuerwehr holte den Sprinter mit einer Seilwinde aus dem Schlamassel.