Berlin-Treptow

Wasserleiche treibt am Badeschiff in der Spree

Aus der Spree ist eine Wasserleiche geborgen worden. Der leblose Körper war am Badeschiff gefunden worden.

Am Badeschiff in Berlin-Treptow ist am Montagmorgen ein toter Mann aus der Spree geborgen worden. Näheres zu seiner Identität und zur Todesursache müsse noch bei der gerichtsmedizinischen Untersuchung ermittelt werden, teilte die Polizei mit. Auch wer den Mann gefunden hat, war zunächst unklar.

Bislang gebe es keine Hinweise auf eine Straftat, so ein Sprecher.