Kriminalität

Zigarettenautomat in Karow mit Pyrotechnik gesprengt

In der Bahnhofstraße hat ein Zeuge gegen 2 Uhr eine lauten Knall vernommen. Unbekannte hatten einen Zigarettenautomaten gesprengt.

Es wurde ein pyrotechnischer Gegenstand benutzt.

Es wurde ein pyrotechnischer Gegenstand benutzt.

Foto: Christian Charisius / picture alliance / dpa

In Karow wurde in der vergangenen Nacht ein Zigarettenautomat stark beschädigt. Ein Zeuge hatte gegen 2 Uhr in der Bahnhofstraße einen lauten Knall gehört und sah im Anschluss drei Personen mit Fahrrädern davon fahren.

Erste Ermittlungen ergaben, dass vermutlich die Unbekannten den Automaten mit einem pyrotechnischen Gegenstand aufgesprengt hatten. Unter und vor dem Zigarettenautomaten lagen Zigarettenschachteln und Geld verstreut. Die Kriminalpolizei der Direktion 1 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.