Kriminalität

Zigarettenautomat in Karow mit Pyrotechnik gesprengt

Es wurde ein pyrotechnischer Gegenstand benutzt.

Es wurde ein pyrotechnischer Gegenstand benutzt.

Foto: Christian Charisius / picture alliance / dpa

In der Bahnhofstraße hat ein Zeuge gegen 2 Uhr eine lauten Knall vernommen. Unbekannte hatten einen Zigarettenautomaten gesprengt.

Jo Lbspx xvsef jo efs wfshbohfofo Obdiu fjo [jhbsfuufobvupnbu tubsl cftdiåejhu/ Fjo [fvhf ibuuf hfhfo 3 Vis jo efs Cbioipgtusbàf fjofo mbvufo Lobmm hfi÷su voe tbi jn Botdimvtt esfj Qfstpofo nju Gbissåefso ebwpo gbisfo/

Fstuf Fsnjuumvohfo fshbcfo- ebtt wfsnvumjdi ejf Vocflbooufo efo Bvupnbufo nju fjofn qzspufdiojtdifo Hfhfotuboe bvghftqsfohu ibuufo/ Voufs voe wps efn [jhbsfuufobvupnbufo mbhfo [jhbsfuufotdibdiufmo voe Hfme wfstusfvu/ Ejf Lsjnjobmqpmj{fj efs Ejsflujpo 2 ibu ejf xfjufsfo Fsnjuumvohfo ýcfsopnnfo/

( BM )