Wilmersdorf

Chlorgas in Schwimmbad löst Feuerwehreinsatz aus

Die Feuerwehr musste am späten Abend in die Forckenbeckstraße ausrücken. Aus undichten Behältern war Chlorgas entwichen.

Einsatzkräfte der Feuerwehr in Spezialanzügen

Einsatzkräfte der Feuerwehr in Spezialanzügen

Foto: Morris Pudwell

Austretendes Chlorgas hat am späten Sonntagabend einen Feuerwehreinsatz im Schwimmbad „Sommerbad“ in Wilmersdorf ausgelöst. Das Gas entwich aus undichten Behältern in einem Raum des Schwimmbads, wie die Feuerwehr mitteilte. Bis zum frühen Montagmorgen waren rund 50 Feuerwehrmänner im Einsatz. Verletzte gab es nicht.