Krawalle

Nach Krawallen bei Demo - Mehrere Autos in Brand gesetzt

Nach der Demonstration und den Auseinandersetzungen an der Rigaer Straße haben in der Nacht wieder mindestens elf Fahrzeuge gebrannt.

Nach der Demo in der Rigaer Straße brennen Autos in der kleinen Kurstraße in Mitte

Nach der Demo in der Rigaer Straße brennen Autos in der kleinen Kurstraße in Mitte

Foto: Franz Talke

In der Nacht wurden im gesamten Stadtgebiet mindestens elf Fahrzeuge in Brand gesetzt. Unter anderem brannten in der Kurstraße in Mitte ein Mercedes und ein Smart und in der Kleinen Kurstraße ein VW. In der Robert-Lück-Straße in Steglitz standen ebenfalls fünf Autos in Flammen. Auf einer Baustelle am Neuköllner Weichselplatz brannten zwei Bagger auf einer Baustelle.