Unfall

Junger Autofahrer erfasst Rentner beim Abbiegen

Als er in den Kurfürstendamm abbiegen wollte, stieß ein Fahrer mit einem Radfahrer zusammen. Der Radfahrer erlitt Knochenbrüche.

Gegen 17.35 Uhr bog den Ermittlungen zufolge ein 18-Jähriger mit einem BMW von der Bornstedter Straße nach rechts in den Kurfürstendamm ab. Dabei erfasste er einen 71 Jahre alten Radfahrer, der den Radweg des Kurfürstendamms entgegengesetzt der Fahrtrichtung in Richtung Henriettenplatz befuhr.

Bei dem Zusammenstoß erlitt der Senior Knochenbrüche. Rettungssanitäter brachten ihn zur Behandlung in ein Krankenhaus, in dem er stationär aufgenommen werden musste.