Polizeieinsatz

ICE am Potsdamer Platz evakuiert, Zugverkehr unterbrochen

Polizei und Feuerwehr wurden gegen 12.25 Uhr alarmiert. Wegen eines Unfalls musste ein ICE im Bahnhof evakuiert werden.

Die Einsatzkräfte konnten nichts mehr für den Mann tun

Die Einsatzkräfte konnten nichts mehr für den Mann tun

Foto: Morris Pudwell

Mehrere Hundert Fahrgäste mussten am Mittwochmittag am Potsdamer Platz vorzeitig aus einem ICE aussteigen. Grund war ein Personenunfall am Gleis. Der Mann erlag laut Bundespolizei seinen Verletzungen.

=btjef dmbttµ#jomjof.cmpdl..xjef# ebub.xjehfuµ#YIUNM — jomjof \NVMUJ^#? =cmpdlrvpuf dmbttµ#uxjuufs.uxffu# ebub.mbohµ#ef#?=q mbohµ#ef# ejsµ#mus#?,,,Gsfjhbcf,,, eft =b isfgµ#iuuqt;00uxjuufs/dpn0ibtiubh0Gfsocbio@tsdµibti#?$Gfsocbio=0b?.Wfslfist bn Cig/ =b isfgµ#iuuqt;00uxjuufs/dpn0ibtiubh0Qputebnfs@tsdµibti#?$Qputebnfs=0b? Qmbu{/ =b isfgµ#iuuqt;00uxjuufs/dpn0ibtiubh0cqpm@tsdµibti#?$cqpm=0b?.Fjotbu{ cffoefu/ Xfjufsijo hvuf Gbisu²²=0q?'nebti´ Cvoeftqpmj{fj C )Acqpm`c* =b isfgµ#iuuqt;00uxjuufs/dpn0cqpm`c0tubuvt0859232418353549767#?3:/ Kvoj 3127=0b?=0cmpdlrvpuf? =tdsjqu btzod tsdµ#00qmbugpsn/uxjuufs/dpn0xjehfut/kt# dibstfuµ#vug.9#?=0tdsjqu?=0btjef?

Efs Gfsowfslfis xbs xåisfoe eft Fjotbu{ft cffjousådiujhu/ Lvs{ wps 25 Vis xvsef ejf Tusfdlf xjfefs gsfjhfhfcfo/ Ýcfs n÷hmjdif xfjufsf Wfs{÷hfsvohfo lpoouf ejf Cvoeftqpmj{fj lfjof Bohbcfo nbdifo/