Unfall in Pankow

Radfahrer von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Beim Überqueren der Berliner Straße erfasste die Tram der Linie M1 den 74-Jährigen. Der Mann erlitt Verletzungen an Kopf und Hüfte.

Polizei am Unfallort an der Berliner Straße

Polizei am Unfallort an der Berliner Straße

Foto: Thomas Schröder

Ein 74 Jahre alter Radfahrer ist am Dienstagnachmittag in Pankow von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben wollte der Mann gegen 15.30 Uhr die Berliner Straße in Höhe Einmündung Westerlandstraße überqueren, als es aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit einer Straßenbahn der Linie M1 kam.

Der 74-Jährige musste mit Verletzungen am Kopf und im Hüftbereich in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 31-jährige Tramfahrer wurde vor Ort medizinisch betreut.