Mitte

Jugendliche Räuberbande festgenommen

Bis zu 15 Jugendliche sollen mehrere junge Männer überfallen und beraubt haben. Die Polizei nahm fünf Verdächtige fest.

Die Polizei hat eine Gruppe Jugendlicher festgenommen, die in der Nacht zu Sonntag auf einem Spielplatz in Mitte drei Personen beraubt haben sollen.

Polizeiangaben zufolge wurden die Opfer im Aklter von 17, 18 und 20 Jahren gegen 1.50 Uhr im Volkspark am Weinbergsweg von bis zu 15 jungen Männern angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Plötzlich soll es aus der Gruppe heraus Angriffe in Form von Faustschlägen und Tritten gegeben haben. Dabei wurden offenbar ein Portemonnaie, eine Uhr sowie eine Handtasche entwendet.

Die Täter flüchteten, Polizisten könnten aber fünf Tatverdächtige im Alter von 15 und 16 Jahren festnehmen. Eines der Opfer erkannte die Täter wieder. Sie hatten eine Bauchtasche mit fünf Handys bei sich, einer der Jugendlichen hatte zudem Rauschgift bei sich.

Zwei Opfer mussten von Sanitätern ambulant behandelt werden.