Hellersdorf

Autofahrer bei Unfall in Hellersdorf schwer verletzt

Der Unfall ereignete sich an der Hellersdorfer Straße Ecke Cecilienstraße. Beide Fahrer kamen in ein Krankenhaus.

Die beiden Autofahrer kamen ins Krankenhaus

Die beiden Autofahrer kamen ins Krankenhaus

Foto: Jens Kalaene / picture alliance / ZB

Bei einem Verkehrsunfall am Sonnabendmorgen in Hellersdorf haben zwei Autofahrer schwere Verletzungen erlitten.

Wie die Polizei am Abend mitteilte, fuhr ein 28-jähriger Taxifahrer in der Cecilienstraße in Richtung Lilly-Braun-Straße. An der Kreuzung Hellersdorfer Straße Ecke Cecilienstraße fuhr er in den Kreuzungsbereich ein und stieß mit dem Pkw einer 31-jährigen VW-Fahrerin, die Vorfahrt hatte, zusammen.

Durch die Wucht des Aufpralls schleuderten beide Fahrzeuge aus dem Kreuzungsbereich. Beide Autofahrer kamen mit der Berliner Feuerwehr in ein Krankenhaus. Aufgrund der Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme war die Unfallstelle für rund zwei Stunden gesperrt.