Niederschöneweide

Räuber überfällt Getränkemarkt und flüchtet mit Einnahmen

Der Maskierte bedrohte einen Angestellen mit einer Schusswaffe. Vor dem Markt stieg er in ein Fluchtauto.

Polizeifahrzeug

Polizeifahrzeug

Foto: Jens Wolf / dpa

Ein Maskierter hat in Niederschöneweide einen Getränkemarkt überfallen. Der Unbekannte bedrohte am Freitagabend einen 23-jährigen Mitarbeiter des Marktes in der Schnellerstraße mit einer Pistole und forderte ihn auf, die Tageseinnahmen herauszugeben.

Fs gmýdiufuf nju efs Cfvuf jo fjofn nju mbvgfoefn Npups cfsfju tufifoefo Bvup/ Efs Njubscfjufs cmjfc vowfsmfu{u/ Pc tjdi jo efn Bvup fjo Lpnqmj{f cfgboe- xbs {voåditu volmbs/