Bedroht und beraubt

Frau in Wedding mit der Faust ins Gesicht geschlagen

Zwei Männer haben in der Lüderitzstraße eine Frau geschlagen und beraubt. Sie musste ambulant behandelt werden.

Gewalt in Berlin (Symbolbild)

Gewalt in Berlin (Symbolbild)

Foto: A3542 Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Die 34-Jährige war am Sonntagabend in der Lüderitz- Ecke Kongostraße unterwegs, als sie von zwei Männern zunächst geschubst und anschließend attackiert wurde. Einer der Männer soll der Frau mit der Faust ins Gesicht geschlagen und die Herausgabe ihres Handys und von Bargeld gefordert haben.

Die Frau war offenbar so verängstigt, dass sie der Aufforderung Folge leistete. Die Täter flüchteten mit der Beute. Die Frau musste ambulant behandelt werden. Ein Raubkommissariat ermittelt.