Tiergarten

Rote Ampel - Frau fährt Fahrradfahrerin an

Eine Autofahrerin hat in Tiergarten eine rote Ampel missachtet. Dabei erfasste sie eine Radfahrerin. Die Frau wurde schwer verletzt.

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Tiergarten ist eine 26 Jahre alte Radfahrerin schwer verletzt worden.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstagabend, nachdem eine 45 Jahre alte Autofahrerin eine rote Ampel missachtet hatte, bestätigte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Dabei erfasste die 45-Jährige mit ihrem Auto eine Radfahrerin, die auf dem Radweg an der Budapester Straße unterwegs war.

Die 26-Jährige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt.