Hellersdorf

Frau in Hinterhof überfallen und verletzt

Erst angesprochen, dann ausgeraubt: Bei einem Überfall in einem Hinterhof erleidet eine Frau Verletzungen am Kopf.

Eine 40 Jahre alte Frau ist in Hellersdorf von einem Handtaschenräuber verletzt worden. Der Unbekannte sprach sie am späten Samstagabend auf einem Hinterhof in der Adele-Sandrock-Straße an, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Täter entriss der Frau ihre Handtasche und stieß sie zu Boden. Dabei erlitt die 40-Jährige eine Schädelprellung, die ambulant im Krankenhaus behandelt wurde.