Wedding

Unbekannte überfallen Lokal mit Waffe und Messer

Nach Ladenschluss bedrohen zwei Männer einen Lokalmitarbeiter und stehlen Bargeld.

Zwei Männer haben in der Nacht zu Sonnabend ein Lokal in Wedding überfallen. Der Polizei zufolge hatten sie gegen 0.20 Uhr an die Tür der Gaststätte in der Seestraße geklopft.

Als der 38 Jahre alte Angestellte öffnete, bedrohten sie ihn mit einem Messer und einer Schusswaffe. Die Täter nahmen sich Geld aus der Kasse sowie das Handy des 38-Jährigen und flüchteten über die Müllerstraße in die Ungarnstraße. Das Opfer erlitt eine leichte Schnittverletzung.