Pankow

Vandalismus: Mann demoliert 17 Autos und wird gefasst

Ein 19-Jähriger soll in Pankow 17 Autos mit einer Eisenstange beschädigt haben. Auch andere Taten werden dem Mann zu Last gelegt.

Zeugen rufen am Freitagmorgen die Sicherheitskräfte zur Hilfe. Zuvor soll ein Mann mit einer Eisenstange auf Autos eingeschlagen haben (Symbolbild)

Zeugen rufen am Freitagmorgen die Sicherheitskräfte zur Hilfe. Zuvor soll ein Mann mit einer Eisenstange auf Autos eingeschlagen haben (Symbolbild)

Foto: Frank May / picture alliance / Frank May

Ein 19-Jähriger hat in Pankow mindestens 17 Autos mit einer Eisenstange demoliert. Nach Angaben der Polizei habe der mutmaßliche Täter am frühen Freitagmorgen bei allen Wagen die Scheiben eingeschlagen.

Zeugen riefen die Sicherheitskräfte, die den 19 Jahre alten Mann festnahmen, der als dringend tatverdächtig gilt.

Er steht außerdem in Verdacht, die Scheiben eines Einkaufscenters in der Schönhauser Allee beschädigt zu haben. Die Ermittlungen gegen den Verdächtigen dauern an.