Gesundbrunnen

Auf Mofa unterwegs: 71 Jahre alter Drogendealer festgenommen

In Gesundbrunnen hat die Polizei einen Mann festgenommen, der mit Drogen unterwegs war. Er war wegen seiner Fahrweise aufgefallen.

In Gesundbrunnen ist Polizisten am frühen Dienstagabend ein Mann wegen seiner unsicheren Fahrweise auf seinem Mofa aufgefallen. Sie stoppten ihn gegen 18 Uhr an der Osloer Ecke Reinickendorfer Straße. Bei der Überprüfung des 71-Jährigen fanden die Beamten mindestens zehn Tütchen mit Rauschmitteln. Wahrscheinlich handelte es sich dabei um Heroin und Kokain.

Nach einem richterlichen Beschluss wurde auch die Wohnung des Tatverdächtigen durchsucht. Dabei fanden die Ermittler weitere Drogen, es wird davon ausgegangen dass der 71-Jährige mit Rauschgift handelt. Er wurde festgenommen und einem Fachkommissariat überstellt. Bei einem Test wurde festgestellt, dass der Mann selbst unter Drogeneinfluss stand.