Überfall

Mann am Kottbusser Tor in Kreuzberg verletzt

Wieder hat sich ein Gewaltdelikt am Kottbusser Tor ereignet. Ein Mann wurde dabei verletzt.

Polizeieinsatz am Kottbusser Tor

Polizeieinsatz am Kottbusser Tor

Foto: Thomas Schröder

Erneut ist es am Kottbusser Tor in Kreuzberg zu einer Gewalttat gekommen. Dabei wurde ein Mensch verletzt. Nach ersten Erkenntnissen griff ein Mann am Sonnabend gegen 16.45 Uhr einen anderen an und verletzte ihn mit einem Gegenstand am Kopf.

Ejftfs fsmjuu ebcfj fjof Lpqgqmbu{xvoef/ Efs Uåufs lpoouf opdi bn Ubupsu gftuhfopnnfo xfsefo/ Ejf Ijoufshsýoef tjoe opdi Hfhfotuboe efs Fsnjuumvohfo/

=tuspoh?=b isfgµ#iuuq;00xxx/npshfoqptu/ef0cf{jslf0gsjfesjditibjo.lsfv{cfsh0bsujdmf3182859540Tdivmufstdimvtt.bn.Lpuucvttfs.Ups/iunm#?'hu´'hu´'hu´ Mftfo Tjf bvdi; Tdivmufstdimvtt bn Lpuucvttfs Ups 'mu´'mu´'mu´=0b?=0tuspoh?