Neukölln

Brötchenlieferant den Transporter gestohlen

Zwei Männer haben einen Lieferanten von Backwaren in Neukölln überfallen. Sie traten ihn und stahlen ihm den Wagen.

Zwei Räuber haben einem Brötchenlieferanten in Berlin-Neukölln den Transporter geraubt. Wie die Polizei mitteilte, war der 60 Jahre alte Fahrer am frühen Samstagmorgen gerade dabei, ein Geschäft in der Karl-Marx-Straße zu beliefern. Die Täter gingen auf ihr Opfer zu, schubsten es zu Boden und traten ihm dann in den Rücken. Anschließend fuhren sie mit dem Transporter davon.

( dpa )