Oranienburg

Tausende Schmuggelzigaretten beschlagnahmt - Täter flüchtet

Der Zoll hat Tausende Zigaretten in einem verdächtigen Auto entdeckt. Auch Spürhunde kamen zum Einsatz.

In Oranienburg wurden tausende Schmuggelzigaretten beschlagnahmt

In Oranienburg wurden tausende Schmuggelzigaretten beschlagnahmt

Foto: dpa

Zoll und Polizei haben in Oranienburg (Oberhavel) Tausende Schmuggelzigaretten beschlagnahmt. Wie eine Sprecherin mitteilte, hatten Zollbeamte am Mittwochabend einen verdächtigen Wagen verfolgt. Als dieser einen Holzstapel rammte, riss der Fahrer die Tür auf und flüchtete zu Fuß.

Der Zoll verständigte die Landespolizei, die mit einem Spürhund anrückte. Doch die Suche nach dem Fahrer blieb erfolglos. Der Wagen und die unversteuerten Zigaretten wurden beschlagnahmt.