Brandstiftung

Unbekannte zünden Mercedes in Friedrichshain an

Erneut hat im Umfeld der Rigaer Straße in Friedrichshain ein Auto gebrannt. Der Mercedes brannte fast vollständig aus.

Erneut hat in der Nacht zu Sonntag im Umfeld der Rigaer Straße in Friedrichshain ein Auto gebrannt. Der Mercedes ging gegen 1 Uhr an der Karl-Marx-Allee in Flammen auf.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die eingesetzten Polizeibeamten gehen von Brandstiftung aus. Der Mercedes brannte fast vollständig aus. Die Kripo hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Erst in der Nacht zu Sonnabend hatten drei Autos in Friedrichshain gebrannt.

>> Brennpunkt Rigaer Straße: Ein Besuch im Kiez der Gewalt

>> Kommentar: Henkel fehlt Strategie gegen Randalierer