Polizei

Mann tritt Spiegel von zehn Autos an der Rigaer Straße ab

Erneut hat es an der Rigaer Straße in Friedrichshain Randale gegeben. Ein Mann trat die Außenspiegel mehrerer Fahrzeuge ab.

Ein Unbekannter hat am Mittwoch die Außenspiegel von zehn Fahrzeugen in Friedrichshain abgetreten. Ein Zeuge wurde kurz nach 5 Uhr auf die beschädigten Autos in der Rigaer Straße aufmerksam, unter denen sich mehrere VW, ein Mercedes, ein Opel, ein Peugeot und ein Citroen befinden.

Zuvor habe er einen Mann gesehen, der die Spiegel der Fahrzeuge abgetreten habe und anschließend in ein daneben fahrendes Auto eingestiegen und geflüchtet sei.

Die Ermittlungen hat der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes aufgenommen.