Prenzlauer Berg

72-Jährige stirbt nach Wohnungsbrand

Eine Seniorin erlitt bei einem Wohnungsbrand schwere Verletzungen. Sie verstarb in der Nacht zu Montag im Krankenhaus.

Eine 72 Jahre alte Frau ist bei einem Wohnungsbrand in Prenzlauer Berg ums Leben gekommen. Die Frau erlitt durch das Feuer am frühen Sonntagabend schwere Verletzungen und starb in der Nacht im Krankenhaus.

Die Feuerwehr hatte die Frau nach Löscharbeiten leblos auf dem Boden ihrer Wohnung in der Schönhauser Allee gefunden. Sie wurde zunächst reanimiert und ins Krankenhaus gebracht, wo sie später verstarb.

Wie es zu dem Feuer gekommen ist, ermittelt nun ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes.