Prenzlauer Berg

Einbruch in Restaurant - Schock für Reinigungskraft

Eine Putzfrau war in einem Restaurant bei der Arbeit, als plötzlich zwei Männer dort einbrechen.

Deutlich unter dem Eindruck des Geschehens stand heute früh eine Reinigungskraft, nachdem sie von zwei Einbrechern in Prenzlauer Berg überrascht wurde. Ihren Angaben zufolge sei sie gegen 4.15 Uhr in einem Restaurant in der Kastanienallee ihrer Arbeit nachgegangen, als plötzlich zwei Maskierte in das Lokal eingebrochen sein sollen und sie bedrohten. Einer der beiden habe sie in einen Nebenraum gedrängt, während der andere die Kasse geöffnet und Bargeld entnommen habe. Anschließend seien beide Räuber geflüchtet. Ein Raubkommissariat der Direktion 1 übernahm die Ermittlungen.. Einen großen Schrecken hat eine Reinigungskraft am frühen Morgen in einem Restaurant in Prenzlauer Berg bekommen. Die Frau war laut Polizei gegen 4.15 Uhr gerade bei der Arbeit, als plötzlich zwei Männer in das Lokal in der Kastanienallee einbrachen.

Einer der Männer drängte die Frau in einen Nebenraum, während der andere die Kasse öffnete und Geld herausnahm. Anschließend flohen die beiden Räuber. Die Putzfrau stand laut Polizei "deutlich unter dem Eindruck des Geschehens."